Ihr seid gewarnt, wer Ohren hat der höre und wer Augen hat der sehe, ... / Im Aufbau

3. Tage Finsternis

Prophetie  3. Tage Finsternis

 

HE      10.09.2017     Betet, fastet und tut Buße und betet Meinen Psalm 91, während den drei Tagen der Dunkelheit. Hört nicht auf mit dem Rosenkranz Meiner Mutter, noch mit dem Rosenkranz zu Meinem Kostbaren Blut. Öffnet niemandem die Türe eurer Wohnung und deckt die Fenster mit rotem Stoff zu, damit kein Licht eindringe; verschließt die Schlösser der Türen und Fenster, denn während diesen drei Tagen der Finsternis werde Ich die Bösen ausrotten und die Bosheit und die Sünde in der Schöpfung für immer beenden.

 

AN      20.08.2017      Der Eingriff wird recht bald stattfinden. Vorausgehend wird ein gewaltiges Erdbeben entstehen. Ein starkes Gewitter mit Blitz, Donnerschlag und großen Hagelkörnern wird folgen. Eine unnatürliche Dunkelheit wird entstehen.

Die Menschen werden vor Angst die Häuser verlassen und schreiend auf die Straßen laufen. Sie werden es sich nicht erklären können, was geschieht.

Das sind ungläubige Menschen, die Ich bisher nicht durch Meine vielen Informationen in den Botschaften aufklären konnte. Die vielen Katastrophen und Unwetter haben die Menschen bisher nicht auf Mein Geschehen aufmerksam machen können. Noch immer ist die Ungläubigkeit so stark. Doch Ich möchte noch viele retten. Den Unglauben und diesen Schmutz, der sich heute in Meiner Katholischen Kirche ausgebreitet hat, kann Ich nicht mehr dulden. Ich muss eingreifen, denn Meine liebste Mutter wird aufs Äußerste verspottet und das ertrage Ich nicht mehr. Man hat Mich ungerecht verurteilt und ans Kreuz geschlagen. Das habe Ich ertragen, um die Menschheit zu erlösen. Aber wenn Meine liebste Mutter, die Meinen Sohn Jesus Christus geboren hat, verachtet, geschmäht und mit Schmutz beworfen wird, so werde Ich diesem Einhalt gebieten. Darum wird dieses Ereignis in ganz naher Zukunft stattfinden.

 

AN      18.07.2017      Es wird so sein, Meine Geliebten, denn Mein Eingriff wird anders stattfinden, als ihr es euch erdenken könnt, ganz anders. Fragt deshalb nicht nach, wann euer Himmlischer Vater diesen Eingriff plant und vollzieht. Ihr steht kurz vor diesem Eingriff und er wird mit einem gewaltigen Donnerbrausen, mit Blitz und Hagelschlag, beginnen. Die Sterne werden erlöschen, der Mond und die Sonne werden nicht mehr scheinen, Meine geliebten Kinder, so wird es sein.

Das alles könnt ihr euch nicht vorstellen, man glaubt Mir nicht. Ich muss diesen Eingriff vollziehen. Ich muss euch alle einbeziehen, auch alle, die glauben und sich Mir geschenkt haben, denn Ich, euer Himmlischer Vater, plane und wünsche, dass leider alle, auch die sich Mir geschenkt haben, betroffen sein werden.

Dieser, Mein Eingriff, wird grausam sein, deshalb betet zu dieser Zeit aber Ich wünsche nicht, dass ihr jemanden dann zu dieser Zeit in euer Haus hineinlasst, wenn dieser Eingriff stattfindet, die Dunkelheit eingekehrt ist und drei Tage vorhält, dann bleibt allein, betet und wacht, entzündet die Kerzen und lasst keinen Lichtschein von draußen herein und öffnet niemandem die Tür.

 

MG     26.06.2017      So macht euch bereit für diese dunklen Tage, denn sie sind nah, und wenn der Donnergroll die Erde erreicht, müsst ihr bereit sein.
Wir geben wenige öffentliche Botschaften in dieser Zeit, dennoch halten Wir Unsere Restarmee-Kinder hoch, das heißt: Wir lassen niemanden von euch allein.

 

HE          24.05.2017          Meine Kinder, drei Tage der Dunkelheit kommen für die Menschheit, aber diese sind während der Schlussphase der Züchtigung, wenn das Angesicht der Erde die Sünde und die Dämonen hinauswirft. Ich werde euch durch Meine Botschafter auf dem Laufenden halten, wenn jene Tage gekommen sind. Fürchtet euch nicht, geht und bereitet euch vor mit Vorhängen, welche das Licht nicht durchlassen, denn in jenen Tagen der Gerechtigkeit darf niemand die Türe oder Fenster seines Hauses öffnen und noch weniger auf die Straße gehen.

Die fleischgewordenen Dämonen imitieren die Stimmen eurer Familienmitglieder, sie versuchen dadurch, dass ihr die Türen öffnet und so verloren geht. Noch später rede Ich zu euch davon, für den Moment seid wachsam und aufmerksam und unterlasst nicht den Schutz durch das Gebet, denn die Tage eurer Reinigung sind gekommen.

 

LUZ        17.11.2016          Die Termine für die Warnung, das Wunder, die Bestrafung, für Katastrophen, die Tage der Finsternis und die Wiederkehr Meines Sohnes laufen wie der Wind durch die ganze Welt. Mensch Gottes, bereite dich vor als wäre dies der letzte Tag, an dem du lebst!

 

HE          30.10.2016          Sehr bald werden die Tage der Gerechtigkeit beginnen und mit ihnen der gerechte Zorn Gottes, welcher die Ordnung und das Recht in allen Gegenden der Erde wieder herstellen wird. Nichts von dem was kommen muss, wird zurückgenommen werden; alle Ereignisse werden entfesselt, wie es geschrieben steht; ein Ereignis folgt dem andern und diese Menschheit wird durch die Wüste der Reinigung gehen. Also wisst, dass Ich der Herrscher des Universums bin und mit Meiner Gerechtigkeit komme um Ordnung in Meine Schöpfung zu bringen.

Das Instrument Meiner Gerechtigkeit nähert sich der Erde und nichts und niemand kann es aufhalten. Weder die Wissenschaft noch die Technologie dieser Welt werden das Feuer Meiner Gerechtigkeit aufhalten oder umleiten können. Ich komme um die gottlosen Nationen zu bestrafen und die Bosheit, die Sünde und die Ungerechtigkeit vom Angesicht der Erde zu tilgen. Gottlose Nationen, eure Tage sind gezählt, gewogen und gemessen!

Gottlose Nationen, glaubt ihr, dass ihr Mich verspotten könntet? Dass ihr sündigen und sündigen könntet, ohne Strafe zu erhalten? Oh wie irrt ihr euch, Ich werde zu euch als Yhave Zebaoth kommen, Herr der Heerscharen und der Gerechtigkeit und werde von euch Rechenschaft fordern über eure abscheulichen Taten! Das Chaos und die Verzweiflung werden sich sehr bald eurer gottlosen Nationen bemächtigen und schon wird es niemand mehr geben, der euch hört. Ich werde diese Nationen in Wüsten verwandeln, in trostlose Orte, wo nur die wilden Tiere leben werden. Ich zeige euch den Rücken und nicht das Gesicht, wenn Ich mit dem Feuer Meiner Gerechtigkeit über euch komme. Ich versichere euch, dass Ich auf Sodom und Gomorrha mehr Rücksicht nehme, als Ich mit euch haben werde. Diese sind noch in der Erinnerung, aber von euren gottlosen Nationen dieser letzten Zeiten wird nichts bleiben, keine Erinnerung.

Mit dem Ende des Jahres Meiner Barmherzigkeit, beginnen Meine Tage der Gerechtigkeit. Wer wird Meiner Gerechtigkeit widerstehen können? Die Menschen mit ehrlichem Herzen und geradem Gang werden die einzigen sein, die ihr widerstehen können. Meine Engel sind schon bereit um die Trompeten von neuem ertönen zu lassen. Wenn ihr ihren Ton hört, so wisst, dass die Zeit Meiner Gerechtigkeit begonnen hat.

Betet, betet und schreit zum Himmel, dass ihr diese Tage der Beklemmung, die sich nähern, ertragen könnt. Nichts nützen euch eure unterirdischen Zufluchtsorte, ihr Reichen und Potentaten, denn kein Ort der Erde wird sicher sein. Nur das Gebet und der Lobpreis, die ihr eurem Himmlischen Vater darbringt, werden euch in diesen Tagen sicher aufrechterhalten.

 

LUZ        27.10.2016          Kinder Meines Unbefleckten Herzens, groß ist das Leid, das euch bevorsteht. Umso wichtiger ist es, dass ihr euch mehr dem Himmel und weniger dem Irdischen zuwendet

Die ganze Erde wird erschüttert werden, sie wird aus den Fugen (aus ihrer Achse) geraten, das Wasser der Meere wird nicht aufzuhalten sein und über die Ufer treten. Die Erde wird stark beben. Ihr werdet schlimme Zeiten erleben, die ihr nur durch den wahren Glauben an die Verheißungen Meines Sohnes und an Meinen Schutz und die Hilfe eurer Weggefährten und die Fürsprache der Heiligen überstehen werdet.

Ihr müsst euch dringend darauf vorbereiten und das Wissen entwickeln, praktizieren und erlangen, wie ihr ohne die technologischen Fortschritte überleben könnt. Ihr sollt wissen, dass schon bald, sehr bald, die Sonne über die ganze Erde herfallen und die Technologie des Menschen in Asche verwandeln wird. Dies wird für den Menschen eine Katastrophe sein, da er vollkommen abhängig von der Technologie ist. Ihr müsst herausfinden, wie ein Überleben ohne Technologie möglich ist, die den Menschen zur leichten Beute Satans machte, ihm die Sinne vernebelte, sein Herz erhärten ließ, bis manche zu Seelenlosen wurden, die unter all den negativen Einflüssen einer Wissenschaft, deren Technologie missbraucht wird, völlig die Kontrolle über sich verloren haben.

 

AN          28.08.2016          Ja, die drei dunklen Tage kommen unweigerlich auf euch zu. Die Sonne und der Mond werden sich verfinstern und die Sterne werden vom Himmel fallen. Dieses Geschehen wird mit einem gewaltigen Donnerbrausen und starken Gewittern mit feurigen Blitzen beginnen. Über die ganze Erde wird ein starkes Unwetter mit gewaltigen Hagelkörnern kommen.

Die Menschen werden in großen Ängsten sein und in den Straßen umherfliehen. Sie wissen nicht, wohin sie sich wenden sollen, denn niemand wird sie aufnehmen dürfen. Die Fensterläden der Häuser sollen verschlossen bleiben, denn während dieses Geschehens soll man niemand aufnehmen. Zudem noch wird sich ein starker Schwefelgeruch über die ganze Erde ausbreiten.

Doch bevor dies geschieht, werden die Menschen die angesagte Seelenschau erleben, das heißt, sie werden im Schnelldurchlauf ihre eigenen Sünden abrollen sehen. Einige werden vor ihrer eigenen Schuld erschüttert sein und einige werden tot umfallen, weil ihre Schuld zu schwer wiegt. Gottes Gerechtigkeit wird über sie kommen. Sie werden bereuen, dass sie die Verfolger waren und würden es gerne rückgängig machen, was nicht mehr zu ändern ist.

 

LUZ        28.02.2016          Kinder, ihr seid die Generation der Erfüllung der Prophezeiungen, die Ich zu verschiedenen Zeiten auf der ganzen Welt übermittelt habe. Die Menschheit sieht nicht die ständige geomagnetische Veränderung der Erde, die Pole erleiden große Veränderungen, die die Menschheit betreffen und dem Menschen verkünden, dass er sich mit seinem Gott und Herrn vereinigen muss, um sein Handeln zu ändern

was findet er? Städte im Krieg, endloses Leid und Leiden ... Zerstörung und Hunger, denn, wenn man von Frieden spricht, ist der Krieg dem Menschen umso näher. Der Friede ist ein notwendiges Mittel der Nationen, aber nicht dieser Frieden aus Interessen, in dem sich in kürzester Zeit die Wölfe aufeinander stürzen und Millionen Menschenleben vernichten.

 

LUZ        08.10.2015          Ein Komet trifft auf die Erde auf und verursacht drei Tage Dunkelheit, die ich so sehr angekündigt habe; drei Tage, in denen ihr in euren Häusern bleiben und die Fenster eurer Häuser geschlossen halten müsst, damit das Licht der schrecklichen Strahlen, die von oben kommen, euch nicht schaden, denn nach den Strahlen und Blitzen werden die Dämonen eine unendlich große Anzahl Meiner Kinder töten und Ich werde mit großem Schmerz Meine Tränen über sie vergießen

 

HE          29.07.2015          Friede sei mit euch, Mein Volk. Es fehlt wenig bis der Mond sich wieder mit Blut färbt und die Sonne mit Dunkelheit; damit erfüllt sich in ihrer Totalität die Prophezeiung des Joel. (Joel 3,4)

Nachdem dies geschehen ist, wird Finsternis über die Erde hereinbrechen und die kommenden Ereignisse entfesseln sich eines nach dem anderen. Mein Volk, es nähert sich die Stunde eurer Befreiung! Bereitet euch vor, denn das Joch der Sünde wird von euch fallen und die Ketten der Sklaverei werden zu Boden rollen.

Oh Töchter von Jerusalem, Stadt eurer Kinder, warum nähern sich euch die Tage Meiner Heiligen Gerechtigkeit? Es nähern sich die Tage, wo Mein Volk Durst und Hunger, kein Essen, nichts zu trinken haben wird, sondern das Wort Gottes; ihr werdet das Wort des Herrn suchen und es nicht finden. (Amos 8,11-12)

Alles wird in diesen Tagen Dunkelheit und Chaos sein; der Sohn rebelliert gegen den Vater, die Tochter gegen die Mutter, die Schwiegertochter gegen die Schwiegermutter und die Feinde des Menschen werden seine eigenen Familien sein. Nur jene, die ausharren, werden die Krone des Lebens erreichen.

Mein Volk, was seid ihr für Schläfer, die Nacht wird euch überraschen, ohne dass ihr vorbereitet seid. Ihr schreitet von hier nach dort, nur besorgt mit den Bestrebungen dieser Welt, und alles wird so plötzlich über euch kommen, dass ihr keine Zeit finden werdet, zu Gott umzukehren. Was würde aus euch, Mein Volk, wenn Ich euch nicht Meine große Barmherzigkeit senden würde? Ich sage euch, es wären sehr wenige, die Meine Neue Schöpfung bewohnen würden! Alles wird vollendet, wie es geschrieben steht, Meine Schöpfung ist an dem Punkt, ihre Schlussetappe der Umwandlung zu beginnen, jene, die für die Bewohner der Erde am schmerzhaftesten sein wird.

Das Feuer Meiner Gerechtigkeit nähert sich und die menschliche Wissenschaft kann es nicht aufhalten. Meine Schöpfung wird erbeben und ihre Wehrufe werden an allen Enden der Erde gehört. Wehe den gottlosen Nationen, denn viele werden vom Angesicht der Erde verschwinden! Also wisst, dass Ich der Herrscher des Universums bin, der Herr alles Erschaffenen; dass Ich Meine Schöpfung mit Barmherzigkeit und Gerechtigkeit regiere. Ich Bin Vater und gerechter Richter und gebe jedem das, was er gemäß seinen Werken verdient.

Schon ertönten die Trompeten in den gottlosen Nationen, ankündigend, dass die Züchtigung am kommen ist; nach dem Absturz Meines Feuerballs beginnen die letzten Schmerzen vor der Geburt Meiner Schöpfung; die Erde wird Tag und Nacht wie betrunken wanken und man wird ihr Klagegeschrei hören, die Meereswellen werden gigantisch sein, sie werden ihre Wut über all jene Nationen entladen, die Mir den Rücken gekehrt und Meine Gebote gebrochen haben. Alles wird die Erde verändern, was ihr kennt, wird vergehen; eine Neue Schöpfung entsteht voll der Pracht Gottes und neue Menschen werden sie bewohnen; Mein auserwähltes Volk, Mein Israel, das mit Mir sein wird bis zum Ende der Zeiten. Freut euch also, Meine Samen, Mein Volk, denn sehr bald werdet ihr die Herrlichkeit Gottes sehen.

 

MG        05.03.2015          Die Zeit der Barmherzigkeit wird ihr Ende finden und wehe dem, der nicht rechtzeitig zu Meinem Sohn gefunden hat! Blitze von Feuer werden euch treffen, denn Meine Züchtigungen kommen bald auf euch herab. Niemand wird sich vor Mir verstecken können, und Mein Zorn wird ihn treffen, deshalb bekehrt euch, solange noch Zeit dazu ist, denn in Donnerschlägen und Feuersglut werdet ihr untergehen. Die Erde wird sich auftun und alles versengen und mit sich reißen, und es wird keinen Zufluchtsort geben, deshalb bekehrt euch rechtzeitig.

Wenn Erdbeben kommen, Himmelskörper kollidieren, dann müsst ihr bereit sein, denn die Barmherzigkeit wird der Gerechtigkeit weichen, und das Strafgericht wird groß sein. Feuerkugeln werden auf die Erde treffen, und Mein Heiliger Zorn wird kein Erbarmen kennen. Dann wird Ruhe einkehren und das Neue Jerusalem auf eure Erde herabkommen. Friede wird sein.

In dieser Zeit der Züchtigungen wird Jesus die schützen, die Ihm treu sind. Kein Siegelkind wird verlorengehen, deshalb findet rechtzeitig zu Jesus, seid Ihm treu und tragt Mein Siegel, das heilig ist. Es ist eure Rettung in den Tagen des Endes und wird euch augenblicklich erheben, wenn der Zeitpunkt gekommen ist. Eure Treue zu Jesus ist wichtig, Meine Kinder, denn wer Jesus treu ist, wird nicht verlorengehen.

Gehe nun und berichte Meinen Kindern, was Ich dir gesagt habe. Du, Meine geliebte Tochter, durftest Teile des Gesagten sehen. Sei dankbar dafür, denn es ist nicht vielen Kindern vorbehalten. Behalte die Bilder für dich und gebe keine Erklärungen. Meine Kinder müssen sich an Meine Anweisungen halten, damit sie nicht verlorengehen. Sage ihnen das.

Alles neigt sich dem Ende zu. Ihr müsst handeln, Meine Kinder, sonst werdet ihr verlorengehen. Handelt jetzt, damit das Ende nicht unerwartet über euch hereinbricht! Habt geweihte Kerzen im Haus, einen Vorrat an Essbarem und Trinkwasser. Es wird für euch gesorgt sein. Habt Vertrauen und Mut.

Betet für den Frieden und dass ihr bewahrt vor Kommunismus bleibt. Eure Welt brodelt und steht kurz vor dem Zusammenbruch, und damit sind nicht Meine Züchtigungen gemeint. Betet und bekennt euch zu Jesus, nur so habt ihr eine Chance.

Wenn Meine Züchtigungen zur Erde kommen, wird eure Welt verloren sein. Es ist die letzte Reinigung der euch bekannten Erde. Sie wird so, wie ihr sie kennt, dann nicht mehr existieren. Jesus‘ treue Kinder haben nichts zu befürchten, doch müsst ihr euch alle strikt an Meine Anweisungen halten. Wer sich widersetzt, wird verlorengehen, denn er hat seine Treue gebrochen.

Gott Vater: Seht nicht aus den Fenstern, öffnet keine Tür. Verschließt euch in euren Häusern und bedeckt alle Fenster. Keine Vorhänge, denn sie sind nicht blickdicht und eine große Verführung, doch einen Blick zu riskieren. Haltet euch in einem Raum zusammen und im Gebet auf, vor einer geweihten Kerze. Kniet, fallt auf den Boden in Anbetung und fleht um Verzeihung für eure Sünden und die eurer Lieben. Wer es nicht heim schafft wird augenblicklich erhoben werden. Habt also keine Angst, denn eine Jesus‘ treue Seele wird nicht verlorengehen.

Bleibt im Gebet, Meine Kinder. Wenn alles vorbei ist, werdet ihr eine Neue Welt vorfinden. Amen. Weiteres müsst ihr jetzt noch nicht wissen. Vor diesen 3 Tagen werdet ihr ein Zeichen bekommen und wissen, dass sie jetzt beginnen. Glaubt und vertraut. Ich lasse keines Meiner Kinder im Stich.

Gott Vater: Wenn der Donner kommt, wird es soweit sein. Gehe nun, Meine Tochter, und berichte den Kindern, was Ich, Gott der Allmächtige, der Ich Bin, dir gesagt habe. Amen

 

MG        10.11.2014          Mein Sohn, Jesus Christus, wird nicht unter euch wohnen! Er wird kommen, euch zu erlösen, doch wird Er nicht auf der Erde wandeln!

Das Ende ist nah, und wenn es in den drei dunklen Tagen endet, dann müsst ihr Fenster und Türen geschlossen halten! Ihr müsst auf die Knie fallen vor dem Herrn und beten, beten, beten.

Sage den Kindern, dass am Ende der drei dunklen Tage Jesus und die Engelheere über Satan und seine Dämonen gesiegt haben werden und dass sie zu keiner Zeit ihre Häuser verlassen dürfen, noch Türen und Fenster öffnen dürfen. Stimmen von lieben und bekannten Menschen werden anklopfen und flehen, doch sind dies die Dämonen des Bösen, und ihr dürft ihnen nicht öffnen, denn das wäre euer Untergang.

Alle Kinder, die im Buch des Lebens verzeichnet sind, werden gerettet werden! So habt keine Angst um eure Lieben, denn wenn sie auserwählt sind, rein und würdig, dann sind auch sie in Sicherheit. Verlasst eure Häuser nicht vor Ende dieser dunklen Tage, denn es würde euren Tod an den Teufel bedeuten. So folgt Unserem Ruf und bleibt Jesus treu, damit ihr gerettet und erhoben werden könnt.

 

MG        12.05.2014          In den drei Tagen der Dunkelheit, wo Chaos, Verwirrung und Not auf den Straßen sein wird (Menschen, die nicht vorbereitet waren), verbleibt in euren Häusern, verhängt die Fenster, verschließt Fenster und Türen und öffnet sie unter keinen Umständen!

Der Teufel wird euch Fallen stellen, doch wenn ihr in euren Häusern bleibt, wird euch nichts Böses widerfahren können.

Es wird der letzte Versuch des Teufels sein, euch in den Abgrund der Hölle zu stoßen, bevor er besiegt und angekettet wird. Die Szenarien auf eurer Erde in diesen drei Tagen werden grausam sein, denn eure Welt wird kaputt gehen und die Kinder in den Tod reißen, die nicht das Siegel des Herrn tragen.

Ihr müsst auf Unser Wort hören und in euren Häusern verweilen, sonst werdet auch ihr in den Trümmern untergehen. Es wird draußen wie die Hölle auf Erden sein, bevor Satan und seine Anhänger besiegt sind, doch dürft ihr keinen Blick nach draußen wagen, denn Satan wird euch linken wollen, bis er angekettet und die Hölle verschlossen ist, doch bis dahin wird er alles versuchen, um die Kinder des Herrn in die Verdammnis zu stoßen.

Meine Kinder. Hört auf Unser Wort und öffnet weder Fenster noch Tür! Verbleibt im Gebet und gebt weder Neugier noch Versuchungen nach! Es sind Fallen des Bösen, der niemals ruht und in seiner Niederlage noch Seelen ins Unheil stürzt! So seid ganz bei Uns und betet! Das ist eure einzige Chance, dem Untergang der Erde zu entkommen und mit Jesus in Sein Neues Königreich zu gehen.

Meine Kinder. Die Zeit ist nahe! Bereitet euch vor, und reinigt euch! Seid ganz bei Uns und hört auf Unsere Anweisungen. Am Ende der drei dunklen Tage wird euch das Licht des Herrn leuchten, und die Erkenntnis des Heiligen Geistes wird euch erfüllen.

 

MG        27.03.2014          Das Licht der Erde, wenn es erlischt, ist das Zeichen von Gott Vater, dass Er Seinen Sohn ganz zu sich genommen hat. Die Vision, die Wir dir zeigten, Mein Kind, deutet diese Zeit, in der ihr heute lebt, an. Gott Vater nimmt Seinen ans Kreuz genagelten, blutüberströmten, so sehr für euch Sünder leidenden Jesus von dieser Welt, was den Untergang eurer Erde besiegelt, und der Teufel besteigt den Erdenthron. Diese finstere Zeit wird enden in den drei dunklen Tagen, die euch vorausgesagt wurden, und Jesus wird, vom Himmel hoch kommend, die Erde vom Bösen befreien. Die glorreiche Zeit wird für alle treuen Seelen Jesus eingeläutet werden, und der Übergang in Sein Neues Königreich wird nur einen Moment dauern. Es ist dieser Moment, der euch verändern wird. Er wird euch heilen und von Last befreien. Ihr werdet wie neue Kinder des Herrn sein, und all das geschieht in diesem, für euch kaum wahrnehmbaren Moment.

Meine Kinder. Habt keine Angst, denn eine wundervolle Zeit wird euch erwarten. Das Leid eurer hiesigen Welt wird vergessen sein, denn die Herrlichkeit des Vaters wird euch mit allergrößter Freude und tiefem Frieden erfüllen. Keine Last mehr wird es geben, keine vom Teufel geschürten Ängste, Zwänge, Zweifel mehr euer Leben bestimmen, denn im Neuen Königreich des Herrn werdet ihr glückliche und zufriedene Kinder sein, und das Böse wird es dort nicht geben. (…)

Nach den drei dunklen Tagen kommt ein Licht auf eure Erde, das ihr von hier nicht kennt. Dies ist das Zeichen, dass der Kampf beendet ist und Jesus den Sieg davongetragen hat.

 

MG        26.03.2014          Sobald die Machtübernahme kommt, das heißt, das Tier den Thron der Welt, eurer Welt, besteigt, wird die Sonne sich verdunkeln, der Mond seinen leuchtenden, lichtspendenden Glanz verlieren und eure Erde kühl werden. Ihr werdet in euch und um euch herum die Kälte des Bösen spüren, doch seid gewiss, dass bald darauf Mein Sohn zum Zweiten Mal kommen wird.

Das wird die Zeit der Wiederkunft Jesu sein. Der Befreiungskampf wird gefochten werden, doch müsst ihr, Meine so geliebten Kinder, in euren Häusern und im Gebet vertieft bleiben. Es werden die drei dunklen Tage sein, die über euch kommen werden und die euch nach Beendigung den Frieden bringen. Der Teufel wird besiegt und angekettet sein, seine Anhänger im Feuersee schmoren. Sie werden keine Macht mehr über euch haben, doch müsst ihr euch zu Jesus bekannt haben schon vor dieser Zeit, sonst werdet auch ihr mit ihnen untergehen.

 

MG        01.01.2014          Bereitet euch vor und bereitet eure Häuser vor! Weiht euch Meinem Sohn mit dem kleinen Gebet*, das Wir euch geschenkt haben, und legt Vorräte an Kerzen an, die ihr bitte von einem katholischen Priester weihen lasst. Habt Weihwasser im Haus und Heilige Schriften, denn wenn die 3 Tage der Dunkelheit kommen, müsst ihr bereit sein für die Angriffe Satans.

 

MG        15.10.2013          Meine Kinder. Jesus wird euer Gewissen erleuchten, und ihr werdet sehen, was ihr noch bereinigen müsst. Dies ist eure Chance, euer Leben wirklich ganz auf Ihn auszurichten und die letzten Tage durchzuhalten. Dann wird Jesus zum Zweiten Mal kommen, so, wie Wir es euch immer wieder sagen, und die 3 dunklen Tage werden anbrechen, wie es euch Gott Vater, Unser Herr, gerade erst gesagt hat. Nach diesen 3 Tagen wird das Neue Reich geöffnet werden, denn die Reinigung eurer Erde, die Trennung von Gut und Böse, sowie der ultimative Kampf sind dann beendet, und die Ära des Friedens wird denen gehören, die sich Jesus angeschlossen haben.

Meine Kinder. Ihr werdet wissen, wenn diese 3 Tage vorbei sein werden, denn die Sonne wird aufgehen in einem Licht, das ihr von dieser Welt her nicht kennt. Ihr werdet den Frieden spüren und eine wunderbare Ruhe erfahren. Es wird ein Gefühl des Neugeborens sein, und euer Staunen wird groß und voller Freude sein. Viele von euch werden weinen vor Ergriffenheit, denn das, was sich euch darbieten wird, ist das Wunderwerk Gottes. Mehr darf Ich jetzt nicht verraten.

 

MG        13.10.2013          Deshalb sage Ich euch: Kehrt um, solange es noch geht, denn schon bald wird Mein Sohn kommen, am Himmel hoch mit all den Zeichen, und der endgültige Kampf wird gefochten werden. Drei dunkle Tage werden kommen, für die ihr vorbereitet sein müsst, denn Ich, euer Vater im Himmel, werde diese Tage für die letzte aller Reinigungen nutzen.

Teufel (Anmerkung: Dämonen) werden umherschweifen und eure Seelen fangen, deshalb verschließt euch in euren Häusern und öffnet niemand Fenster oder Tür, denn die Teufel sind gerissen und ahmen Stimmen von euch bekannten Menschen nach, um euch zu täuschen und in eure Häuser einzutreten.

Nur wer sich vorbereitet hat, wird diese Tage überstehen, denn es wird eine harte Probe sein. Ihr müsst im Hause bleiben und dürft keiner Neugier nachgeben, sondern vertieft im Gebet müsst ihr mit euren Lieben sein.

Habt Kerzen bereit, geweihte Kerzen und habt Wasser und Brot im Haus. Bereitet alles vor für diese 3 Tage, denn es werden die letzten eurer Erdentage sein. Wer diese überlebt, der wird mit Jesus gehen und der 1000-jährige Friede wird der seine sein. Ihr werdet es schön haben, groß belohnt werden, denn dies ist Mein Versprechen an euch seit langer Zeit.

Doch seid gewarnt, denn diese 3 Tage werden furchtbar und äußerst entsetzlich sein. Habt immer Vertrauen und eure heiligen Gegenstände bei euch, denn dies wird euer Schutz sein. Mein Siegel wird euch beschützen, denn ihr tragt es auf der Stirn. Doch dürft ihr nicht übermütig sein und müsst Meinen Anweisungen folgen, denn wer sich hinauswagt, wird den Teufeln zum Opfer fallen.

Seid also bereit für diese Tage und bereitet eure Seele auf Jesus vor, denn es ist Er, der euch erlösen wird, denn Seine Liebe für euch ist so groß

 

MG        18.07.2013          Der Übergang in Mein Neues Königreich wird in weniger als einer Sekunde geschehen. Ihr werdet von dieser euch bekannten Welt in die neuerschaffene übergehen in nur einem Moment. Deshalb, Meine geliebten Kinder, ist es so von Wichtigkeit, dass ihr euch vorbereitet und eure Seele reinigt. Erlangt ein gutes Herz in Reinheit, denn wer das nicht tut, der wird verloren sein. Betet viel, und betet innig, und betet besonders auch für die verirrten Seelen. Denn es wird durch euer Gebet sein, dass auch sie gerettet werden und sich aus freien Stücken zu Mir bekehren.

Alles wird sehr schnell danach kommen, und wenn Ich dann am Himmel hoch sichtbar für alle Kinder der Erde komme, werden die dunklen Tage eure Erde bedecken. Ich werde kämpfen für euch, Meine Kinder, mit allen Himmlischen Heerscharen.

Danach wird eine Stille einkehren, doch seid gewarnt und verlasst eure Häuser nicht. Der Teufel wird umherschweifen, euch ein letztes Mal zu versuchen, und böse, listige Tricks wird er anwenden, deshalb öffnet kein Fenster und keine Tür. Habt Kerzen bereit in euren Häusern, geweiht von Meinen heiligen Dienern, denn diese werden euch Licht spenden und Schutz gewähren. Tragt eure heiligen Andenken und habt eure heiligen Gegenstände bei euch.

 

BW         05.05.2013          Diejenigen, die Mich nicht kennen, und jene, die Mich ablehnen, werden diese Trennung während der letzten drei Tage der Finsternis erleben, wenn die Gegenwart Gottes nirgends zu finden sein wird. Erst dann, wenn das Licht Gottes verschwindet, wird der Mensch endlich begreifen, dass es kein Leben ohne Gott gibt. Alles, was bleibt, ist eine Leere, eine Wüste und Dunkelheit…

 

AN          04.12.2010          Alle, die nicht glauben, werden bei dem großen Geschehen eine Feuerkugel sehen, die hernieder fällt und ganze Erdteile vernichtet.

Eine große Sturmflut wird kommen, ein großes Gewitter mit Hagelschlag und gewaltigen Blitzen. Schwefel wird vom Himmel fallen. Ihr werdet in große Ängste geraten, ihr, die ihr keinen Schutz habt. Kommt, kommt zu Mir! Eure Himmlische Mutter möchte euch alle unter Ihren Schutzmantel nehmen, dann seid ihr ganz und gar geschützt. Die Menschen werden schreiend auf den Straßen umherirren und sie werden nicht wissen wohin. Niemand wird sie aufnehmen. Niemand wird eine Tür öffnen dürfen. Wie sehr liebe Ich alle Meine Kinder, alle!