Ihr seid gewarnt, wer Ohren hat der höre und wer Augen hat der sehe, ... / Im Aufbau

Die Erschütterung des Universums

13. August 2020 – Henoch

Meine Kinder, bedeutende Ereignisse, die das Schicksal der Menschheit verändern werden, stehen bevor.

  • Die Erschütterung des Universums wird eines davon sein und viele Feuerbälle auf eure Erde bringen, die große Tragödien verursachen und die gottlosen Nationen durch den Willen Meines Vaters bestrafen.
  • Viren und Pandemien werden die Menschheit weiterhin geißeln, und sie wird durch verlängerte Quarantänen eingesperrt bleiben; der Glaubensabfall wird zunehmen, und mit ihm die Anbetung fremder Götter; die Ausübung des Okkultismus und Götzendienstes wird den gerechten Zorn Gottes wecken, der in einem Atemzug alle Arbeiter des Bösen hinwegfegen wird.

Meine Herde, die Tage der Großen Reinigung kommen näher, bleibt im Gebet und wachsam, denn die Welt ist in der Macht der Finsternis. Weist jeden Geist ohne Angst mit der Macht Meines Blutes zurecht, damit ihr nicht der Täuschung der Dämonen verfallt, die versuchen euch den Frieden zu rauben und wenn ihr nachlässig werdet, die Seele.

Eure geistige Waffenrüstung möge durch das Gebet gut geölt sein, damit keine Macht des Bösen euch berühren kann; ihr seid schon, Meine Kinder, in den Tagen des geistigen Kampfes. Ihr könnt euch nicht vom Gebet ausruhen, denn die Mächte des Bösen lauern und es sind bösartige Geister, die euch geistig, mental und körperlich angreifen.

Es hat bereits Millionen Menschen, die von Dämonen besessen sind und diese wissen wer von Gott ist, deshalb müsst ihr geistig gut geschützt sein, damit ihr sie in Meinem Namen bekämpfen könnt und sie mit der Macht Meines Kostbaren Blutes zu den Füßen Meines Kreuzes senden könnt.

Bindet und fesselt alle Mächte des Bösen, die euch den Frieden rauben wollen mit Meinem Blut und Meinen Wunden. Mein Blut ist Terror für die Dämonen, die in wilder Flucht fliehen, wenn ihr es mit Glauben anruft; fürchtet euch nicht, ihr seid Kinder des Lichts, welche die Dunkelheit auflösen; und das Licht, das in euch wohnt ist Mein Heiliger Geist, der Weg, Wahrheit und Leben ist, der euch die Freiheit geben wird.

Betet mit Intensität, Meine Herde, damit Meine Häuser von Neuem geöffnet werden, denn es gibt alle Verschwörung und Täuschung von den Abgesandten des Bösen, um Meine Tempel geschlossen zu halten. Mein Widersacher weiß, dass die Macht des Gebetes Meiner Gläubigen in Meinen Tempeln alle seine Pläne und Machenschaften zerstört; deshalb benutzt er seine Abgesandten, die heimlich das Schicksal der Menschheit lenken, um alle möglichen Hindernisse und Bedingungen zu stellen mit dem Ziel Meine Tempel geschlossen zu halten.

Er möchte Meine Kirche zerstören, aber das wird unmöglich sein, denn Meine Kirche bin Ich, und die Pforten der Hölle werden sie nicht überwinden. Der Angriff richtet sich nicht gegen eine andere Religion oder einen anderen religiösen Glauben, der Angriff richtet sich gegen Meine Kirche, denn sie ist die Eine, Heilige, Katholische, Apostolische und Römische Kirche, in der Ich Meine Sakramente eingesetzt habe.Meine Kinder, betet Meinen Blut- und Wundenrosenkranz mit dem Rosenkranz Meiner Mutter und den Exorzismus Meines geliebten Michael, damit Meine Häuser wieder geöffnet werden und Mein Heiliges Opfer in Gegenwart Meines Volkes wieder aufgenommen wird; betet auch, dass die Praxis der sakrilegischen Handkommunion für immer abgeschafft wird, die Meiner Eucharistischen Göttlichkeit so viel Verletzung zufügt.

Denkt daran, ihr werdet alle Schlachten nur gewinnen, wenn ihr gemeinsam betet; die Macht Meines Rosenkranzes und Meiner Wunden, vereint mit der Macht des Heiligen Rosenkranzes Meiner Mutter, und dem Exorzismus Meines geliebten Michael sind mächtiger als jede Atombombe.

Die Schlachten gehören euch, aber der Sieg gehört eurem Gott, wenn ihr Glauben und Vertrauen in Ihn habt.