Ihr seid gewarnt, wer Ohren hat der höre und wer Augen hat der sehe, ... / Im Aufbau

die Stunde ist nahe

Henoch 06.03.2017

Mein Volk, komm heraus aus den gottlosen Nationen, denn die Stunde ist nahe wo Mein Engel der Gerechtigkeit bei diesen vorübergeht und Feuer vom Himmel auf sie regnet!

6. März 2017, 10.40 Uhr – Dringender Aufruf von Gott Vater an die Menschheit.

Mein Friede sei mit dir, Mein Volk, Meine Herde.

Meine Kinder, die Fremdenfeindlichkeit und der Rassismus haben die Regierungen und Bewohner der großen Nationen ergriffen.

Bevor die Tage Meiner Göttlichen Gerechtigkeit beginnen, kehren alle Flüchtlinge in ihre Heimatorte zurück.

Der Exodus der Rückkehrer wird sich verstärken und alle, die sich in den fremden Nationen sicher fühlen, werden frustriert ihre Hoffnungen und ihr Schicksal sehen und sie werden gezwungen in ihre Heimatländer zurückzukehren.

Die Migrationspolitik vieler Regierungen beachtet die Zeit nicht, noch schätzt sie die Arbeit jener, die ihren Nationen den Fortschritt gebracht haben. Nichts wird von den Autoritäten der großen Nationen berücksichtigt werden, um die Politik der Rückführung der Migranten zu verfolgen. Wenn du Migrant bist, werden sie kein Recht respektieren, noch werden sie die Zeit berücksichtigen in der du deinen Wohnsitz in der fremden Nation hattest.

Mein Volk, der Nationalismus wird sich vieler Nationen bemächtigen und es wird der Moment kommen, wo all jene, die nicht Bürger sind, in ihre Heimatländer gehen müssen. Die Massendeportationen von Migranten werden vor allem auf jene Ausländer angewandt deren Länder Drittweltländern sind.

Die Arbeitslosigkeit, die Resourcenknappheit, die sozialen und wirtschaftlichen Probleme und die wachsende Bevölkerung werden viele Nationen dazu führen Massendeportationen durchzuführen. Die ärmsten Nationen werden die von diesen Maßnahmen am meisten betroffenen sein, und das bringt ihnen mehr Arbeitslose und eine weitere Zunahme ihrer sozialen und wirtschaftlichen Probleme.

Mein Volk, das du in fremden Nationen wohnst, es nähert sich die Stunde der Trostlosigkeit; du wanderst in die Wüste und keine fremde Nation wird dich aufnehmen! Sie ist nahe Mein Volk, die Zeit eurer Reinigung. Die Wüste wartet auf euch, aber habt keine Angst; Ich werde vor euch hergehen und Meine Wolke wird euch beschatten; geht in Ruhe, nehmt euer Hab und Gut, eure Frauen und eure Kinder mit euch, denn die Stunde Meiner Gerechtigkeit ist nahe; über vielen Nationen werde Ich Meinen Arm senken und es wird kein Stein auf dem andern bleiben. Ich sage euch: Sodom und Gomorrha hatten mehr Glück, als die gottlosen Nationen dieser letzten Zeiten haben werden.

Mein Volk, komm heraus aus den gottlosen Nationen, denn die Stunde ist nahe wo Mein Engel der Gerechtigkeit bei diesen vorübergeht und Feuer vom Himmel auf sie regnet! Mein Volk wird zurückgeführt werden und durch die Wüste wandern, aber es wird nicht allein sein. Ich werde Schäfer bestimmen und Führer, die sie weiden und führen werden, damit sie sicher an die Tore Meines gelobten Landes kommen, Meines Himmlischen Jerusalems.

Euer Vater, Jahwe, Herr der Nationen.

Macht Meine Botschaften an allen Ecken der Erde bekannt.