Ihr seid gewarnt, wer Ohren hat der höre und wer Augen hat der sehe, ... / Im Aufbau

Naturmittel/Schutz

Naturheilmittel – Medikamente  – Medikamente gegen Seuchen – Krankheiten – Schutz

Download:  Wichtige-Naturheilmittel-gegeben-in-Prophezeiungen

 

Wichtiges Heilmittel:

Randia aculeata, Randia karstenii: Weißdorn

Zubereitung, die bisher aus der Medizin bekannt ist

2 TL mit ca 150ml kochendem Wasser übergießen, abgedeckt 10 min ziehen lassen und abseihen, 3x täglich frisch zubereiten. Oral (mündlich) Tag und Nacht einnehmen, bis die Symptome zurückgehen. nach den Mahlzeiten

 

Naturheilmittel – Medikamente

 

LUZ        02.01.2018         MEIN VOLK, ICH SEHE DARÜBER HINAUS DIE KRANKHEIT, DIE AUF DIE MENSCHHEIT ZUKOMMT; SIE KANN GEHEILT WERDEN, WENN MAN ARTEMISIA AUF DIE HAUT AUFLEGT.

 

LUZ        24.05.2017         Es bahnen sich schwere Krankheiten an, die den Verdauungstrakt beeinträchtigen. Nutzt die als ENGELWURZ (1) bekannte Pflanze in gebührender Weise, um Schwangere zu schützen.

Es naht eine Krankheit, die die Augen angreift. Nutzt dagegen AUGENTROST (2)

„(1) Wissenschaftlicher Name: Euphrasia officinalis, Trivialname: Augentrost, Familie: Orobanchaceae

(2) Wissenschaftlicher Name: Angelica Archangelica l., Trivialname: Kraut des Heiligen Geistes oder Engelwurz (es erhielt diese Bezeichnung, da man es für ein Geschenk des Erzengels Gabriel an einen weisen Einsiedler hielt, um es zur Bekämpfung der Pest im Mittelalter einzusetzen). Familie: Apiaceae“

 

LUZ        20.05.2017         betet. Vergesst nicht, dass die Krankheit aus Laboren entweicht. Nutzt die Hinweise, die Ich euch zum Schutze eurer Gesundheit gegeben habe.

 

LUZ        28.03.2017         betet für die Menschheit, die grosse Schmerzen erleiden und unter den Auswirkungen eines neuen Virus leiden wird.

 

LUZ        12.03.2017         Die Strahlung der Sonne verursacht in Verbindung mit den chemischen Teilchen, die von manchen Regierungen durch Flugzeuge freigesetzt werden, schwere Krankheiten an Haut, Augen und Schleimhäuten; die mächtigsten Staaten der Welt haben es sich zum Ziel gesetzt, die Menschheit auszurotten.

LUZ        12.03.2017         ICH, ALS MUTTER, BITTE EUCH, TÄGLICH AUSREICHEND VITAMIN C, ROHE KNOBLAUCHZEHEN ODER INGWER ZU EUCH ZU NEHMEN.

 

LUZ        03.06.2016         Plötzlich hob unsere Mutter Ihre andere Hand und es tauchten Menschen auf, die an schweren Seuchen erkrankt waren, dann sah ich einen Gesunden, der sich einem Kranken näherte, woraufhin er sofort infiziert wurde. Ich fragte unsere Mutter: Wie können wir diesen Brüdern und Schwestern helfen? Und Sie erzählte mir: „Nutzt das Öl des barmherzigen Samariters. Ich gab dir die passenden und notwendigen Zutaten.“

Unsere Mutter sagte mir, dass schwere Epidemien kommen werden und dass wir morgens eine pure Knoblauchzehe oder Oregano-Öl zu uns nehmen sollten. Das seien exzellente Antibiotika. Wenn kein Oregano-Öl verfügbar wäre, könne es erhitzt und als Tee eingenommen werden. Allerdings sei Oregano-Öl ein effektiveres Antibiotikum.

 

LUZ        28.01.2016         die Seuche breitet sich aus und der Mensch leidet. Verwendet die Königskerze und Rosmarin in ausreichenden Mengen.*

Wissenschaftlicher Name des Rosmarins: Rosmarinus officinalis; wissenschaftlicher Name der Königskerze: Verbascum Thapsus.

 

HE          20.10.2015         Vernichtungskampagnen werden mit Impfstoffen durchgeführt werden, die mit Viren und Bakterien infiziert sein werden und sie werden von den Regierungen der verschiedenen Nationen an die Bevölkerung verteilt werden. Ein ganzer Plan zur Vernichtung der Weltbevölkerung ist bereits durch die Könige dieser Erde geplant; Kranke in jenen Tagen der Drangsal riskieren ihr Leben.

Seid sehr vorsichtig, kleine Kinder, mit den Massenimpfungen in diesen Tagen, denn diese zielen darauf ab die Weltbevölkerung zu verkleinern. Benützt Meine natürlichen und übernatürlichen Heilmittel, die ich euch durch unser Instrument Mary Jane Even gegeben habe, damit ihr überleben könnt in den Tagen der Angst, die sich euch nähern. Vertraut und betet und Ich versichere euch, dass euch nichts zustoßen wird. Mein Vater wird euch Seine Engel senden, damit sie euch beschützen auf all euren Wegen und euch auf Händen tragen, damit euer Fuß an keinen Stein stoße (Psalm 91,11-12). Bleibt vereint im Glauben und in Unseren beiden Herzen, befolgt die Instruktionen, die wir euch gegeben haben durch unsere Propheten dieser letzten Zeiten, damit ihr jede Prüfung, die sich euch nähert, siegreich überstehen könnt.

 

LUZ        31.01.2015         Es wird sich eine weitere Krankheit ausbreiten, die die Atemwege befällt; sie ist sehr ansteckend. Haltet das Wasser heilig, bekämpft sie mit Weissdorn und der Pflanze Echinacea.

Echinaea erhöht die Abwehrkräfte

Die häufigste und bekannteste Verwendung ist es, die Symptome der normalen Erkältung zu lindern. Dies ist auf zwei wesentliche Eigenschaften zurückzuführen: die Fähigkeit zu stärken und das Immunsystem stärken – ein natürliches Antibiotikum zur Aktivierung unserer Produktion weißen Blutkörperchen – und entzündungshemmend zu wirken.

Es ist erwiesen, dass es Fieber, Schleim und Husten, Produkte der Erkältung und anderer Erkrankungen der Atemwege lindert. Es beschleunigt auch den Heilungsprozess, und obwohl nicht endgültig durch medizinische Studien belegt, dass seine Einnahme besagte Leiden verhindert, werden doch die Auswirkungen minimiert.

Abgesehen davon, dass es bei Erkrankungen der Atemwege (Nebenhöhlenentzündung. Bronchitis. Pharyngitis …) verwendet wird, gibt es eine Reihe weiterer Anwendungen – vor allem gegenüber Infektionsprozessen, wirkt es als Blockierung der Wirkung von Viren und Bakterien.

Beschreibung der Pflanze : Die Echinacea purpurea – der östliche lilaSonnenhut oder Purpur-Sonnenhut auf Deutsch, Familie der Asteraceae, wird verwendet als Heilpflanze und Zierpflanze.

Eine krautige Pflanze mit schwarzer, pikanter Wurzel. Sie erreicht einen Meter Höhe und ihre Blätter sind ganz und lanzettlich mit drei Nerven. Die äußeren Blüten sind verbunden, steril, schmal und von ca. 3 cm Länge; sie sind rosa oder lila. Die zentralen Blüten sind röhrenförmig und hellgelb. Die Kapsel ist dornig und die Frucht eine viereckige Schließfrucht mit einem halben Zentimeter, gelblich, ohneFlaum mit einer Krone aus mehr oder weniger scharfen Zähnen und Längsseiten.

Dosis : Wie bei allen in der Kräutermedizin verwendeten Pflanzen, sollte die Verwendung von Echinacea nicht ohne Rücksprache mit einem Experten geschehen, der uns sagen wird, in welcher Dosierung und Häufigkeit wir es einnehmen.

Die empfohlene Dosierung und Dauer der Behandlung sowie die tägliche Menge hängt von der Expertenverschreibung und der Krankheit ab, die behandelt wird. Wenn es zum Beispiel kalt ist, sollten Kapseln nicht mehr als drei Mal pro Tag eingenommen werden, ihre Einnahme über zwei Wochen hinaus ausgedehnt werden.

Für Infusionen in der Regel verlässt und trockene Wurzelextrakt verwendet werden und, je nachdem, wie die Dosis konzentriert ist, kann bis zu fünf Tassen Tee am ersten Tag der Erkältung getrunken werden, nach und nach wird die Menge reduziert, je nachdem, wie die Symptome abklingen.

Nebenwirkungen Es gibt wissenschaftliche Studien, die ihre wohltuende Wirkung belegen. Vor kurzem hat das Europäische Komitee für Heilkräuter (HMPC) davor gewarnt, Echinacea könne allergische Reaktionen bei Kindern unter zwölf verursachen. Einige dieser allergischen Reaktionen sind:  – Nesselsucht, Hautentzündungen und Hautausschläge – Anaphylaxie (generalisierte Immunreaktion des Organismus)  – Asthma und Atemwegserkrankungen

Es darf nicht bei Patienten mit Autoimmun-oder Lebererkrankungen noch während der Schwangerschaft verwendet werden, in der Stillzeit sollten Sie einen Spezialisten konsultieren. Ebenso kann der Gebrauch von Echinacea mit bestimmten Substanzen und Medikamenten interagieren. Beispielsweise im Fall von Kaffee wird die sonst übliche Fähigkeit unseres Körpers zum Abbau von Koffein reduziert und in Bezug auf Medikamente wird die Synthese derjenigen erschwert, die über die Leber ausgeschieden werden. Auf jeden Fall sollte der Konsum über einen längeren Zeitraum vermieden werden.

 

LUZ        13.11.2014         Der Vater gab den Menschen alles, was Sie benötigen, nicht nur, um die Wissenschaft fortzusetzen, zu bauen und zu fördern, aber in der Natur ist alles, was notwendig für die Gesundheit des Menschen sein kann. Ich weiß, einige von euch zögern und wagen nicht einmal, zu versuchen, was in der Natur gefunden wird, und ich werde es Ihnen erwähnen, weil der Mensch, wie er gegen Meinen Sohn rebelliert, welches dieser verachtet, mich nicht als Mutter erkennt, und die Eigenschaften der Natur für sein Wohl leugnet, dass sich auf die Ergebnisses seiner Kinder auswirken können.

Meine Lieben, die Menschheit isst komfortabel, aber total gefährliche Lebensmittel für den menschlichen Organismus und ist ständig krank. In dieser Zeit der Körper des Menschen wird durch schlechte Ernährung gesättigt. Dies begünstigt eine Schwächung des Körpers und die neuen Krankheiten verursachen großes Böses im Menschen.

(Luz Maria fragt Mutter, was getan werden sollte, um gegen die Schädlinge, die kommen, den Körper widerstandsfähiger zu machen.)

Die Gottesmutter antwortete: Ihr Lieben, verwenden Sie das gekochte Wasser und beginnen Sie jetzt die Entgiftung des Körpers unter so viel Wasser wie möglich, um den Körper zu reinigen.

Ihr Lieben, als Mutter, die dort schaut, wo Sie schauen, rufe ich Sie an, Brombeeren zu essen. Es ist ein natürlicher Blutreiniger und so wird der Körper widerstandsfähiger gegen Krankheiten, die die Menschheit heimsuchen. Sie ignorieren, dass die meisten der Viren und Bakterien, die sie plagen, von demselben Menschen als Folge der Macht über die ganze Menschheit verstreut wurden.

 

LUZ        11.11.2014         Brüder und Schwestern: Angesichts der hohen Bitten an die Gottesmutter, damit sie die Verwendung von Naturmedizin bestätigt, um den Ebolavirus zu bekämpfen, zeigt uns unsere Mutter, entsprechend den Bitten ihrer Kinder, die Verwendung der Pflanze Artemisia annua. Sie betont, dass schwangere Frauen diese Arzneipflanze nicht nutzen können. Im Anhang haben wir relevante Informationen zur Verwendung beigefugt:

Artemisia Annua (Einjährige Beifuß, Wissenschaftlicher Name: Artemisia annua L.)

Hauptanwendungen:  Arzneimittel gegen Malaria, sie kann den tödlichsten Parasit in weniger als einer Woche töten und in einigen Fällen verbessert Psoriasis und Leukämie. In China verwendet man sie um das Fieber zu behandeln seit mehr als 2.000 Jahren.

Antimikrobielle Wirkung : Professor Henry Lai und sein Assistent, Prof. Narendra Singhj, beide an der Universität von Washington, haben die chemischen Eigenschaften von Artemisinin, ein Derivat der Artemisia annua, geforscht. Das Experiment zeigte, dass die Substanz keine Auswirkungen auf gesunde Zellen hatte. Sie griff selektiv die schlechten Zellen an und ließ die guten intakt. Nach den ersten 8 Stunden überlebte nur etwa 25 Prozent der Krebszellen, und nach 16 Stunden waren fast alle Krebszellen tot.

Eine frühere Studie mit Leukämiezellen ergab noch beeindruckendere Ergebnisse. Diese Zellen verschwanden innerhalb von acht Stunden. Sie wurde bereits an Tieren getestet, aber muss den nächsten Schritt bestehen, um die Genehmigung zu bekommen.

Indikationen: Laut Josep Pamie ist die Artemisia annua nicht nur eine außergewöhnliche Pflanze, die das Immunsystem stärkt, sondern auch, weil sie verwendet werden kann, um virale Krankheiten wie Ebola zu bekämpfen. Er empfiehlt die Verwendung von Artemisia annua als Tee, 4 Mal am Tag für eine Woche oder einmal täglich als präventive Maßnahme.

Nach Fatima Solé, Heilkundlerin, gibt es verschiedene Art und Weisen, die Pflanze zu konsumieren Wie Josep Pamies, empfiehlt sie einen Kräutertee mit der getrockneten (pulverisierte) Pflanze; sie sagt, dass in einigen Gebieten Asiens werden die frischen Blätter in Salaten gegessen werden, obwohl sie etwas bitter sind.

Nach Anamed, in der wissenschaftlichen Literatur, zeigen drei chinesische Studien, dass die Blätter der Artemisia, pulverisiert und gemischt mit Öl, direkt eingenommen werden können. Er erklärt auch, dass die Halbwertszeit von Artemisinin sehr kurz ist, nur 1 ½ Stunden. Deshalb, um Malaria zu behandeln, empfiehlt sich den Tee 7 Tage zu nehmen, manchmal sogar für 12 Tage, und man muss alle Vorkehrungen treffen, um eine erneute Infektion zu verhindern.

Bekannte Gefahren: Viele Menschen haben bereits die Pflanze gegen die Malaria genommen und sie zeigt eine sichere Verwendungsgeschichte. Schwangere und stillende Frauen dürfen die Pflanze nicht verwenden.

Einige Nebenwirkungen, die auftreten können: Bauchschmerzen, Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Urtikaria. Es kann Bradykardie oder Hypoglykämie verursachen.

Pflanze züchten: Es kann sehr leicht auf jedem Boden oder zu Hause angebaut werden, wo man nur einen Blumentopf und einen Balkon braucht. Sie kann bis ca. 2 Meter hoch werden, ihre Blätter sind aromatisch, und ist relativ leicht zu pflegen. ( Nie Austrocknen lassen )

Es ist eine jährliche Pflanze, aber sie ergibt Hunderte von Samen, die einen lebenslangen Anbau gewährleisten. Eine einzige Pflanze wird genug Blätter und Blütenspitzen geben, die getrocknet werden können, um sie immer dabei zu haben, wenn sie benötigt wird. Wenn sie richtig getrocknet und in dicht verschlossenen Behältern geschützt vor Licht und Hitze gelagert wird, behält der Beifuß zwei bis drei Jahre sein volles Potenzial.

Bezug Blätter Super Qualität: https://www.teemana.com/de/shop.html

 

HE          11.11.2014         Ich gebe euch die Heilmittel, die der Himmel euch durch verschiedene seiner Instrumente gab, damit ihr sie in dem Moment anwendet, wo die Pandemien beginnen sich auszubreiten.

Seid nun bereit für diese Liste von Heilmitteln des Himmels, damit ihr die sich nähernden Tage der Pesten und Krankheiten ertragen und so diese Prüfung siegreich überstehen könnt

Verschiedene Krankheiten

  • Als Absud (Tee) einzusetzen: Das Gras des Heiligen Johannes (Glechoma hederacea; Winde außen an den Bäumen) besonders für kritische Zustände und für Brustschmerzen und starke Kopfschmerzen.
  • Der Weißdorn (Craetagus oxyyacantha) ist im Fall von Cholera anzuwenden, die häufig und sehr verbreitet sein wird. (Siehe untenstehend wie man Weißdorn nach den Anweisungen der Heiligen Jungfrau anzuwenden hat.)
  • Das bescheidene Veilchen (Viola odorata) gegen unbekannte Fieber, das Parfüm und die Tugend der Bescheidenheit werden wirksam sein.

Wie man den Weißdorn anzuwenden hat, gemäß der Muttergottes: Wenn ihr eine Krankheit habt, welche die menschliche Wissenschaft nicht lindern kann, diese Krankheit greift zuerst das Herz an, danach den Geist und gleichzeitig die Sprache, es wird furchtbar sein, die Hitze, die es begleitet ist ein unerträglich verzehrendes Feuer und so intensiv, dass die befallenen Körperglieder rot werden, feuerrot. Nach sieben Tagen wird diese Krankheit, die aussieht wie gesät, wie der Samen auf dem Land (Inkubationszeit) sich schnell über den ganzen Körper ausbreiten, große Fortschritte machend.

Meine Kinder, es gibt nur ein Heilmittel, das euch heilen kann. Kennt ihr den Weißdorn, der an fast allen Zäunen wächst? Das Laub des Weißdorn (nicht seine Zweige) können den Fortschritt dieser Krankheit aufhalten.

Die Blätter des Weißdorn bleiben auch getrocknet wirksam, ihr könnt sie im Wasser kochen und 14 Minuten zugedeckt in einem Gefäß lassen, damit es nicht verdampft. Zu Beginn dieser Krankheit muss dieses Heilmittel dreimal täglich angewendet werden.

Diese Krankheit verursacht fortlaufend Übelkeit und Erbrechen. Wenn das Heilmittel zu spät eingenommen wird, kann das betroffene Körperteil schwarz werden und im Schwarz erscheint eine Art blasser gelber Streifen.

Heilmittel (Abhilfen)

  • Bakterien tötend Zwiebelsirup (Allium Cepa L.): Während einer Stunde abkochen, gleiche Menge Zwiebeln wie Weihwasser. Dem erhaltenen Präparat 15 Teile Honig und 13 Zucker beifügen. So lange rühren bis es eine gute Konsistenz hat und täglich drei Tassen nehmen.
  • Erkältungen Lavendel (Lavandula): Fördert die Heilung von mikrobielle Krankheiten
  • Druck auf der Brust  Mango (Mangifera): Tee mit einem Teelöffel getrockneter Blumen in ein Gefäß mit Weihwasser. Ein paar Gläser täglich.
  • Grippe Lakritze (Regalicia): Einen Sud machen mit einem Teelöffel der trockenen Wurzel pro Glas Weihwasser. Täglich höchstens 3 Gläser nehmen.
  • Husten Klee (Trifolium Pratense L.): Tee mit einem Teelöffel getrocknetem Laub mit Weihwasser. Ein paar Tassen pro Tag.
  • Grippe Flüssigkeit aus 150 gr Kohl und 150 gr Orangen und ein wenig Weihwasser. Dreimal täglich davon nehmen
  • Grippe und Hydration Das Wasser von Rohzucker und Zitrone.
  • Schnelle Bäder  Von heißem Wasser: Reinigt den Körper mit kaltem Wasser und schützt die Kranken. Nicht empfohlen sind türkische Bäder oder Saunas, denn in diesen Fällen fördern sie die Hydration der Personen nicht.
  • Dauergrippe  Nehmt viele rohe und gekochte Zwiebeln, Knoblauch und Knoblauchsaft und reichlich Zitrusfrüchte
  • Erkältungen und Grippe Zwei Kaffeelöffel Salbei, Saft einer Zitrone (oder ein Teelöffel Zitronenmelisse), 1 Prise Cayennepfeffer, 1 Esslöffel (15 ml) reiner Bienenhonig. Gießt eine Tasse Weihwasser kochend über den Salbei und macht einen Aufguss, 10 Minuten ziehen lassen. Siebt die Kräuter, fügt die anderen Zutaten bei und trinkt es heiß.
  • Grippe mit Durchfall Coca-Cola (nicht kalt), man entferne alles Gas, das möglich ist. Mischt es mit Zitrone und ein bisschen Zucker. Dann muss es wie Kamille getrunken werden und später um den Körper zu hydratisieren eine einfache Reissuppe. Die Person wird sich langsam besser fühlen.
  • Der Katarrh ist eine Art chronischer Grippe, genau gleich wie die Grippe eine Form von Katarrh ist. Esst eine Zehe rohen, gehackten Knoblauch, zweimal täglich. Damit es den Magen nicht angreift, esst es mit den Mahlzeiten und viele der äußerlichen Grippesymptome werden für längere Zeit nicht mehr erscheinen.
  • Nicht trinken, nicht einnehmen und nicht schluckweise nehmen, nur zum Salben und zum Zerstäuben. Vorsicht die Augen: Zwei Portionen Nelkenöl, zwei Portionen Zitronenöl, ½ Portion Zimt-Öl, eine Portion ätherisches Eukalyptus-Öl, eine Portion ätherisches Romero-Öl. Alle diese Öle mischen.
  • Nicht trinken, nicht einnehmen und nicht schluckweise nehmen, nur zum salben und zum zerstäuben: Vorsicht mit den Augen: Zwei Portionen Nelkenöl, eine Portion ätherisches Romero-Öl, zwei Portionen Kügelchen Eukalyptus-Öl, eine Portion Globulus von Eukalyptus-Öl, zwei Portionen Zimtblatt oder ½ Portion Zimtrinde, zwei Portionen Zitronen-Öl. Mischt alle diese Öle in einer dunklen Flasche zusammen. Es wird mindestens ein paar Jahre haltbar sein. Verwendet es als Spray.
  • Macht ein Mittel zum gurgeln mit Zitronensaft verdünnt mit Whisky.
  • Die Mischung von reinem Bienenhonig, Butter und Zitrone heiß tut nicht weh, denn sie lindert oder kontrolliert erste Grippeanzeichen.
  • Durch Mundspülung mit Flüssigkeit mit Fluorid muss man gurgeln – nicht trinken. Es hat eine umfassend wirksame Wirkung gegen Bakterien und verschiedene Grippeviren.
  • Die Sarsaparille (Stechwinde) lindert Verdauungsschmerzen, Rheumatismus und Gicht, ebenso wie Symptome von Grippe und Erkältung.
  • Sirup von Zwiebeln und Zitronen ist eines der traditionellen, wirksamsten Heilmittel um die immer lästigen Symptomen von Erkältungen zu lindern. Zutaten: Eine große Zwiebel, 6 Esslöffel brauner Zucker und zwei frische Zitronen. Man nimmt einen Esslöffel dieses Sirups alle zwei Stunden. Da die Diabetiker keinen Zucker nehmen dürfen, hier ein gleich wirksames Heilmittel: eine zerstoßene Zwiebel in Wasser legen und das Zubereitete eine halbe Stunde stehen lassen. Dann nehme man eine kleine Menge der erhaltenen Flüssigkeit alle 15 oder 30 Minuten.

Anhaltendes Nasenlaufen bei einer Person

  • Es ist empfehlenswert das Aroma von Knoblauch einzuatmen.

Verstopfte Nase

  • Die Nase in eine Tasse geschmolzenen Honig stecken und dieses Vorgehen so oft wiederholen bis man eine vollständige Lösung feststellt. Vicks VapoRub ist in keinem Fall empfehlenswert. Bitte einen Arzt zu Rate ziehen.
  • Der Apfel heilt Lungenkrankheiten und Infektionsfieber. Man nehme Saft oder rohes, frisches Obst. Zwei bis fünf Esslöffel reiner Saft mit gekochtem Weihwasser zubereiten, für einen Monat, und fährt damit fort während der Zeit, wo man Äpfel konsumieren kann. Es ist wichtig die Äpfel nicht mit Milch zu mischen, noch mit anderen Früchten im Moment des Essens.
  • Die rote Morchel heilt Erkältungen, Abszesse, Husten und chronische Grippe. Sie ist reich an Vitamin C, verhindert Erkrankungen der Lunge. Mit 20 gr ausgereifter Morchel, Frucht in ¼ Liter Weihwasser, Holunderblüten abkochen und ein Esslöffel Bienenhonig: Einige Holunderblüten beifügen, damit bereitet man einen Sirup mit angenehmem Geschmack. Durchsieben und heiß einnehmen mit Esslöffeln, das ruft einen sofortigen Schweißausbruch hervor.
  • Orozul ist eine typische Baumpflanze, sehr gut zum heilen von Katarrh, Asthma und Krankheiten der Atemwege. 15 gr in ¼ l Weihwasser einen Tee bereiten, den Tee mit einem Esslöffel Bienenhonig mischen und einer Zitrone. Warm nehmen.
  • Das Zitronengras (Pflanze in Südamerika) ist eine charakteristische Büschelpflanze. Sie wird verwendet um die Pest, die chronische Grippe, Katarrh, Lungenentzündungen, Kopfschmerzen, schlechtes funktionieren der Atmungsorgane zu heilen. 15 gr in ½ l Weihwasser mit Rohzucker und einer Zitrone pro Tasse zubereiten, als Tee nach dem Essen. Es wird für die Stunden des Schlafes empfohlen um Knochenschmerzen zu mildern; die Blätter des Zitronengrases kochen, einen heißen Zitronensaft zubereiten und an den betroffenen Orten Massagen machen, ohne Süßes beizumischen.
  • Tolubalsam: einige Balsambäume (Myroxylon) werden 20 m hoch. Man verwendet ihn als schleimlösend, es beruhigt die Brust, wenn sie durch Fieber oder Grippe angegriffen ist. Er ist wirksam bei Krankheiten wie Bronchitis, Husten und chronischer Katarrh. In eine kleine Menge Weihwasser gibt man 5 gr von diesem Tolubalsam; man nimmt es warm alle drei Stunden nach dem Essen. Es empfiehlt sich einen Tee zu machen gesüßt mit Bienenhonig.
  • Ein Teelöffel gesegnetes Olivenöl, eine Zitrone, ein wenig gesegnetes Salz und ein wenig Pfeffer. Diese würzige Rezeptur scheint Grippen unter Kontrolle zu halten.

Man nehme Zitronensaft in einer großen Dosis um stark zu schwitzen. Dann nimmt man noch einmal Zitronensaft und die Grippe verschwindet; während dieser Behandlung darf man das Haus nicht verlassen und muss sich gut zudecken (resp. anziehen).

Man gebe einem Glas abgekochtem Wasser zwei Unzen (57 gr) Pisco (Destillat aus Traubenmost), den Saft von drei frischen Zitronen und reinen Bienenhonig bei; einnehmen, nicht aus dem Haus gehen; und …

Nehmt statt Saft von Zitronen, Saft von Grapefruits; kochen und einnehmen (reines Vitamin C). Um Fieber zu senken ist es gut, den Saft von 1-3 Zitronen zu nehmen (peruanisches Rezept).

  • Eine kombinierte Tinkturformel für Erkältungen und Grippen bei Personen mit einem relativ gesunden Immunsystem: 10 ml Echinacea-Tinktur, 10 ml Ceanoto (Ceanothus thyrsiflorus), 10 ml Lakritze. Diese drei Tinkturen zusammen in eine braune Tropf-Glasflasche von 30 ml geben. Nimm mindestens 30 Tropfen jede Stunde am Anfang einer Infektion der oberen Atemwege.
  • Formel für Nasenspray bei Infektionen der Nebenhöhlen: 5 Tropfen Eukalyptus, 5 Tropfen Usnea, 5 Tropfen Echniacea-Tinktur, 5 Tropfen Salbei-Tinktur, 3 Tropfen Extrakt von Grapefruitkernen. Gebt alles in eine Sprühdose von 30 ml, ergänzt es mit reinem Wasser und Weihwasser bis die 30 ml komplett sind und deckt es gut zu. Sprüht es in die Nasenlöcher so oft wie nötig

Direkte körperliche Anwendung entweder des Heilmittels 32 oder 33: an den Schläfen – Pflanze für die Füße – der ganze Fuß – Kehle – Magen oder der ganze Unterleib – hinter den Ohren – in den Achselhöhlen und an anderen Gelenken – man nimmt 4 bis 8 Tropfen auf ein Baumwolltuch oder sauberes Tuch und stellt es an den Ventilator. Man nehme einen Schal oder ein Halstuch um es im Fall von Pesten oder Pandemien ständig einzuatmen oder um jede Ansteckung zu verhindern bei einem Ausbruch von Viren, Bakterien, Pilzen oder Sporen.

Dampf inhalieren: Man nimmt das Kind ins Badezimmer in die Nähe der heißen Dusche, wo es Dampf bekommen kann, das hilft um sich besser zu fühlen. Die größeren Kinder können ein heißes Bad nehmen mit der Unterstützung durch ihren Betreuer und den Arzt.

Halsschmerzen bei Säuglingen

Kleine Stückchen gehackten Eises oder gefrorene Muttermilch für die Säuglinge, das Eis kühlt den Hals, außerdem kann die zusätzliche Flüssigkeit helfen um die durch das Fieber verursachte Austrocknung zu verhindern.

Gegen den Husten

Bereitet einen hausgemachten Hustensaft aus Bienenhonig mit ein wenig Zitrone (ein Esslöffel von jedem). Man darf den noch nicht einjährigen Kindern keinen Bienenhonig geben. Konsultiere immer deinen Arzt bevor du einem Säugling ein Heilmittel gibst. Vorsicht, nicht alle selbstgemachten Heilmittel sind für Säuglinge, Kinder, Jugendliche oder Senioren oder Kranke geeignet.

Kurkuma um Grippe zu heilen

Ein halber Teelöffel Kurkuma-Pulver muss man mit einer halben Tasse warmer Milch vermischen und das muss man der Person dreimal pro Tag geben. Dadurch werden Komplikationen durch die Grippe vermieden und es hilft während des Virenangriffs die Leber zu aktivieren.

Betroffener Hals

Aus Prinzip einen Schal doppelt um den Hals nehmen, einen Tee aus Zimt mit Zitrone, dann Honig mit Zitrone nehmen. Das hilft reichlich zur Erholung

Husten

Eine halbe Tasse heißer Milch mit Eibisch (Bonbon) darin gelöst, vor dem Schlafengehen. Es hilft die Nacht mit mehr Ruhe zu verbringen.

Brust frei machen

Man nimmt Vicks VapoRub in seine Hände und dann Alkohol und mischt es mit den beiden Händen; man trägt es auf die Brust, den Rücken und die Schläfe auf, das macht man an ca. drei aufeinanderfolgenden Tagen. Am nächsten Tag bade nicht in den Morgenstunden, man mache es am Mittag oder vor der Wiederholung der früheren Tätigkeit. Man vermeide zu trinken oder kalte Speisen zu essen

Husten bei Erwachsenen

  • Zitronensaft mit einer Tasse Wasser, eine Stange Zimt und dies kochen, sieben und das Getränk mit Honig süßen. Es ist sehr schmerzstillend.
  • Ein guter Tee, der hilft, ist Avango (u. a. enthält er: Eukalyptus, Guava, Bougainvillea, etc); mit Honig süßen; dreimal täglich.

Grippe

Bereite einen Saft mit 150 gr Fruchtfleisch von Orangen und 150 gr Kohl. Einmal verflüssigt muss er dreimal täglich konsumiert werden.

Katarrh und Nasenfluss

Rieche ein bisschen zerstoßenen Knoblauch und wickele ihn in Gaze.

 

 

LUZ        11.10.2014         Die Pest wird von den Dienern des Antichristen erneuert, die sich ansehen wie die Wirtschaft erliegt. Deswegen lade ich euch ein, Kinder, den Körper mit dem von der Natur zur Verfügung gestellten Mittel zu heilen: die Artemisia Annua.

 

Prophetie Schutz:

LUZ        06.08.2016         Bislang unbekannte Krankheiten werden sich ausbreiten. Meine Mutter hat euch einen Schutz vor diesen Krankheiten verliehen: Das Öl des Heiligen Samariters und andere Mittel als Bekämpfung dessen, was die Wissenschaft nicht zu bekämpfen vermag

 

HE          15.06.2016         Von neuem sage Ich euch: Weiht euch unseren beiden Herzen und weiht uns eure Familien. Alle Meine geistigen Kämpfer müssen sich auch unserem geliebten Michael weihen, damit sie im geistigen Kampf seine Hilfe erhalten. Nach Meinem Heiligen Rosenkranz müsst ihr auch das Kampfgebet unseres Fürsten und seinen Exorzismus, gegeben an Papst Leo XIII., verrichten.

Erbittet auch den Zusammensturz der Pläne Meines Widersachers und seiner bösen Anhängerschaft. Vergesst nicht, dass er dabei ist sich der Menschheit zu zeigen und sein Erscheinen wird viele Schmerzen bringen.

 

HE          28.02.2016         Unheilvolle Tage, Tage der Reinigung nähern sich. Fleht und bittet inständig den Himmel, damit ihr diese Tage der Prüfung ertragen könnt ohne den Glauben zu verlieren, noch die Hoffnung. Kinder Mein, Schafe Meiner Herde, wenn der Wolf erscheint müsst ihr beginnen wach zu bleiben, denn in den Nächten werden euch böse geistige Wesenheiten heimsuchen. Alle Boten des Bösen wollen sich bekannt machen und werden ihre Werke intensivieren. An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.

Meine Herde, bewahrt die Ruhe und geratet nicht in Panik; versiegelt die Wölfe mit Meinem Blut und hüllt sie mit Meine Wunden ein, damit sie euch keinen Schaden zufügen. Beginnt keine Diskussion mit ihnen, noch streitet mit den Kindern der Dunkelheit; was ihr in jenen Tagen zu tun habt, ist zu beten; das Gebet sei eure Gesellschaft und die geistige Rüstung, es sei euer Schutz. Während der Zeit, welche die letzte Herrschaft des Wolfes dauert, 1290 Tage, werdet ihr geistig mit allen bösen Wesenheiten kämpfen müssen, verkörperte und körperlose. Betet in jedem Augenblick und lasst nicht nach in der Wachsamkeit mit dem Gebet, damit ihr keine unangenehmen Überraschungen erlebt. Erinnert euch, dass dies Tage des geistigen Kampfes sind und der Wolf und seine Anhänger ihre Attacken intensivieren werden, sie suchen Gelegenheit, dass die möglichst größte Anzahl Meiner Schafe verloren geht.

Meine Herde, segnet und exorziert: Kreuze, Medaillen, Bilder, Rosenkränze und alles was ihr habt, das uns repräsentiert. Ein exorziertes Kreuz oder einen exorzierten Rosenkranz müsst ihr immer mit euch tragen; die Macht Meines Kreuzes und die Macht des Rosenkranzes Meiner Mutter lassen die Dämonen fliehen. Macht Nachbildungen von Meinem Kreuz in einem kleineren Maßstab und lasst sie exorzieren und segnen, dass ihr sie hinter dem Haupteingang und jeder Zimmertüre eurer Wohnung anbringt.

Haltet Vorräte an exorziertem Wasser, Salz und Öl, denn ihr werdet es für den geistigen Kampf benötigen und um euch und eure Wohnungen zu dekontaminieren (entseuchen). Ich sage euch dies, denn in jenen Tagen wird alles verseucht werden durch die bösen Wesenheiten, die sich in den Lüften herumtreiben. Segnet und versiegelt alles mit Meinem Blut, zerbrecht mit der Macht Meines Blutes die Verfluchungen der Kinder der Dunkelheit, die sie in diesen Tagen machen. Die Litaneien zu Meinem Blut dekontaminieren euch. Die Macht Meines Kreuzweges lässt die Dämonen zurückweichen und wird viele Seelen vor dem Verlorengehen retten. Berücksichtigt diese geistigen Instruktionen, die Ich euch gebe, denn sie dienen euch morgen, dass ihr den Sieg behalten könnt.

 

HE          15.12.2015         Verrichtet meinen Exorzismus und die Beschwörung der Engel, damit ihr siegreich bleibt. Reinigt eure Wohnungen von allen spirituellen Verseuchungen, indem ihr meinen Exorzismus oder Psalm 18 verrichtet, nach dem Gebet des Heiligen Rosenkranzes zu unserer Herrin und Königin.

Besprengt ganz sorgfältig mit exorziertem Weihwasser alle Winkel eurer Wohnung und betet dazu den Exorzismus oder Psalm 18. Verwendet Sakramentalien: Wasser, Salz und Öl, gehörig gesegnet oder vorzugsweise exorziert, damit euer Körper von aller Verseuchung gereinigt sei, denn mein Widersacher und seine Instrumente des Bösen werden alles verseuchen, quer durch die neue Ära.

 

HE          30.11.2015         Versiegelt eure Kinder und eure Wohnungen mit dem Blut Meines Sohnes, versiegelt auch eure materiellen und geistigen Güter! Versiegelt alles mit Seinem Kostbaren Blut, damit Mein Widersacher und seine Anhänger des Bösen euch keinerlei Schaden zufügen können!

Verrichtet, kleine Kinder, den Exorzismus unseres geliebten Michael, nach dem Gebet Meines Heiligen Rosenkranzes. Weiht eure Wohnungen Unseren beiden Herzen, seid vorbereitet, denn die Tage der Finsternis kommen; dass eure Lampen mit dem Gebet beleuchtet bleiben, denn es wird das Licht eurer Lampen sein, welches die Tage der Dunkelheit erleuchtet, die sich nähern.

Lampen sein, welches die Tage der Dunkelheit erleuchtet, die sich nähern. Habt Sakramentalien in euren Heimen: Wasser, Salz und Öl, gehörig gesegnet oder exorziert durch einen Meiner Bevorzugten; weil sie benötigt werden um in jenen Tagen die Mächte des Bösen zu vertreiben. Lasst auch Bilder segnen oder exorzieren, Bilder die Meinen Sohn oder Mich darstellen, den geliebten Michael oder Heilige eurer Verehrung. Alle diese geistigen Waffen werden euch beschützen vor den bösen Geistern in den Tagen der Herrschaft Meines Widersachers.“

 

HE          20.10.2015         Vernichtungskampagnen werden mit Impfstoffen durchgeführt werden, die mit Viren und Bakterien infiziert sein werden und sie werden von den Regierungen der verschiedenen Nationen an die Bevölkerung verteilt werden. Ein ganzer Plan zur Vernichtung der Weltbevölkerung ist bereits durch die Könige dieser Erde geplant; Kranke in jenen Tagen der Drangsal riskieren ihr Leben.

Seid sehr vorsichtig, kleine Kinder, mit den Massenimpfungen in diesen Tagen, denn diese zielen darauf ab die Weltbevölkerung zu verkleinern. Benützt Meine natürlichen und übernatürlichen Heilmittel, die ich euch durch unser Instrument Mary Jane Even gegeben habe, damit ihr überleben könnt in den Tagen der Angst, die sich euch nähern. Vertraut und betet und Ich versichere euch, dass euch nichts zustoßen wird. Mein Vater wird euch Seine Engel senden, damit sie euch beschützen auf all euren Wegen und euch auf Händen tragen, damit euer Fuß an keinen Stein stoße (Psalm 91,11-12). Bleibt vereint im Glauben und in Unseren beiden Herzen, befolgt die Instruktionen, die wir euch gegeben haben durch unsere Propheten dieser letzten Zeiten, damit ihr jede Prüfung, die sich euch nähert, siegreich überstehen könnt.

 

LUZ        20.11.2014         Brüder und Schwestern: Unser geliebter Jesus ruft uns nicht zur Verkennung des Betens und Fastens, Kampf gegen den Feind, und seine Werkschaften. Zu diesem Zeitpunkt hat die Menschheit das Gebet vergessen und übt nicht das Fasten. Dies ist, was Christus sagt in dieser Nachricht …

Beachten Sie, dass kranke Menschen nicht diese Praxis des Fastens empfohlen wird. Stattdessen können sie die gleiche Krankheit mit Geduld getragen und für das Heil der Seelen angeboten werden. Fasten ist Brot und Wasser, wenn die Person in der Lage ist zu tun, zu wenige Menschen für ihren Zustand kann nur einen halben Tag zu tun, ist gleichermaßen gültig. Was Christus liebt von Seinen Kindern ist Liebe und Bestimmung.

Auftrag des Christus in Verbindung mit Trauben gesegnet

Christus sagt uns, um für einen Priester zu schauen und fragen, seinen Segen für eine Weintraube oder ein Traube, weil mit einem heiligen Trauben können zwei Menschen sich ernähren und so wider ohne Nahrung, wenn Glaube ist im Besitz und richtig angeordnet, bereitete die Kreatur; dies wird für die Zeiten der Nahrungsmittelknappheit dienen.

Um andere Trauben segnen : Mit Trauben und gesegnet durch den Priester geht zu segnen das andere wie folgt: Jeder Traubenmost ein Stück Stamm, mit dem Cluster verbunden besitzen, so ist es ratsam, mit einer Schere abgeschnitten ist.

Sollte mit den verbliebenen Trauben gesegnet werden, eine nach der anderen mit den Worten: „Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.“ Während die Trauben gerieben werden, gesegnet ist der Segen.

Dann sind sie sterilisiert Container gespeichert, Trauben sind gesegnet und dann an jeder Flasche Wein oder Schnaps, jede andere Flotte angebracht. Die Flasche wird verschlossen und es wird die notwendige Zeit aufbewahrt werden, bis es verbraucht wird. Aus diesen Trauben und Seligen, die Sie mit den Brüdern teilen können, und nehmen Sie dann den Segen, um andere ihre eigenen Trauben gesegnet vorzubereiten.

Vor 15 Jahren haben wir gebeten, hatte Christus gesegnet die Trauben und sind immer noch in gutem Zustand. Wenn es keine Trauben in jedem Land gibt, können Sie eine andere Frucht, die im Überfluss kann und sein klein wie Trauben verwenden.

Wenn du mich erwähnst wieder diesen Auftrag Christus die gesegneten Trauben, auch daran erinnert Trauben San Damiano, die ich weiter unten teilen kann:

Während einer der Erscheinungen der Jungfrau Maria einer Mamma Rosa Quatrinni Seher von San Damiano (1964-1970), Italien (inzwischen verstorbenen), gesegnet Unserer Lieben Frau eine Weintraube, was darauf hinweist, dass diese Trauben würden alle diejenigen, die unterstützt Glauben an den Nährwert dieser Trauben und während der Tage des Antichristen zu füttern (die „Zeichen des Tieres“, Kriege, Hungersnot, Dürre, Seuchen, Katastrophen, Katastrophen und Krankheiten).

Dann wird die selige Jungfrau Maria zeigen, wie die Segnung der Trauben aus Trauben mit einer neuen Weintraube selig übertragen wird, so dass mehr Menschen von ihnen profitieren können.

Trauben, während immer noch mit dem Cluster verbunden, sind mit einer Lösung aus Wasser und einem oder zwei Tropfen Flüssigseife gewaschen; dann gespült. Cluster-Trauben werden dann mit einer Schere geschnitten; versucht, ein bisschen von Stammzellen auf jeder Traube zu verlassen. Eine gesegnete Traube wird genommen und rieb sich an einem frischen Trauben machte das Zeichen des Kreuzes, während er sagt: „Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, Amen.“ Haben Sie bereit eine saubere Glasbehälter, die einen Deckel, der gut abdichtet hat.

 

 

HE          11.11.2014         Ich gebe euch die Heilmittel, die der Himmel euch durch verschiedene seiner Instrumente gab, damit ihr sie in dem Moment anwendet, wo die Pandemien beginnen sich auszubreiten.

Platziert den Iktus (Fisch), gesegnet durch einen Meiner Bevorzugten, an der Eingangstüre zu euren Wohnungen und betet den Psalm 91; versiegelt mit dem Gebet des Kostbaren Blutes Meines Sohnes eure Wohnung und eure Familie; macht das jeden Tag am Morgen und in der Nacht, damit eure Wohnungen und Familien beschützt seien und der Engel der Vernichtung vorübergehe, denn das wird der spirituelle Schutz sein, der euch vom lautlosen Tod befreit, der große Teile der Menschheit dezimieren wird.

Seid nun bereit für diese Liste von Heilmitteln des Himmels, damit ihr die sich nähernden Tage der Pesten und Krankheiten ertragen und so diese Prüfung siegreich überstehen könnt

Die drei dunklen Tage Nur geweihte Kerzen werden leuchten; eine dieser Kerzen reicht für die ganze Wohnung, während den drei dunklen Tage. Sie werden in den Häusern der Gottlosen und Gotteslästerer nicht leuchten.

Tödliche Plagen Das einzige Heilmittel um euch davor zu schützen ist ein Stückchen ganz feines Papier zu schlucken, auf dem geschrieben steht: „Oh Jesus, Sieger über den Tod, rette uns, oh seliges Kreuz.“

Für die Tiere  Legt ihnen eine Medaille des Heiligen Benedikt an den Hals

Während der Periode der großen Katastrophen Erdbeben, Kriege, Überschwemmungen etc., müssen wir das folgende Gebet zum Heiligen Kreuz verrichten: „Ich preise dich, verehre dich, umarme dich oh anbetungswürdiges Kreuz Meines Erlösers. Beschütze uns, behüte uns, rette uns. Jesus Ich liebe Dich so sehr, denn durch Dein Vorbild liebe Ich Dich. Durch Dein Heiliges Bild, beruhige Meine Ängste, damit Ich nur Frieden und Vertrauen fühle.“

Schwere Gewitter Bei schweren Gewittern müssen wir folgendes verrichten – Gebet des Kreuzes, offenbart von unserem Herrn: „O seliges Kreuz, einzige Hoffnung. ‚Und das Wort ist Fleisch geworden.‘ Oh Jesus, Sieger über den Tod, rette uns.“

Kriege und Revolutionen Unser Herr enthüllte es Mir während einer Ekstase: Um alle Angst und allen Schrecken zu zerstreuen setzt euch auf die Stirne eine Medaille oder ein gesegnetes Bild der Unbefleckten Maria. Euer Geist wird im Frieden sein. Eure Herz wird nicht zittern aus Schreck vor den Menschen. Euer Geist wird die Auswirkungen Meiner großen Gerechtigkeit nicht spüren.

Unbekannte Krankheiten Eine Medaille Meines Göttlichen Herzens, eine Medaille, die Mein anbetungswürdiges Kreuz zeigt, steckt beide Medaillen in ein Gefäß mit Wasser (es kann aus Metall oder aus Karton sein), trinkt das Wasser, das doppelt gesegnet und gereinigt ist. Ein einziger Tropfen in eurem Essen wird genügen sie zu entfernen, nicht gleich die Plage, sondern die Geißel Meiner Gerechtigkeit (die wunderbare Medaille), denn sie selbst vereinigt die nötigen Bedingungen. Gebt einen Tropfen dieses Wassers den Armen Seelen, welche die Geißel der unbekannten Krankheiten erlitten haben, jene die das Herz angreifen, den Geist und die Sprache.

Epidemien durch tierische Schmarotzer: Der Herr gab dem großen Heiligen Benedikt die Macht die großen Katastrophen zu mildern, eine inbrünstige Prozession des Bildes, ohne Angst und Furcht, kann die ganze Katastrophe stoppen.

Irdisches und Himmlisches Feuer Das Heiligste Herz Jesu: Die Hitze wird fürchterlich sein. Macht man das Kreuzzeichen mit Weihwasser reduziert sich die Hitze und die Funken werden zurückgehen. Küsst fünfmal kleine Kreuze mit Ablässen, kleine Kreuze auf den fünf Wunden des gekreuzigten Jesus auf einem heiligen Bild liegend, von einem solchen Schutz werden auch die Seelen der Armen Sünder gesegnet, die Meine Unbefleckte Mutter anrufen, Mutter der Rettung, Zuflucht und Versöhnung der Sünder.

Schützende Objekte „Nehmt immer eure schützenden Objekte in die Hand, eure geweihten Kerzen, eure Medaillen, eure Heiligenbilder und geweihte Objekte von denen alle Gnaden strömen“, sagt die Heiligste Jungfrau. „Meine kleinen Kinder, das am meisten geschätzte Gebet und das die größte Wirkung hat ist der Glaube, ist das Vertrauen.“

 

HE          06.12.2013         Die Nationen im Dienste Meines Widersachers, sind jene, die die Strafe Gottes mit größerer Gewalt bekommen werden. Die Kinder Gottes, die in einer dieser gottlosen Nationen leben, werden durch den Himmel eine Woche vor der Göttlichen Strafe gemahnt, damit sie Zeit haben wegzugehen und Zuflucht zu suchen, die diese Mutter ihnen durch ihre Instrumente zeigen wird.

 

HE          30.09.2013         Ihr wisst gut, dass es ein geistiger Kampf ist und der Feind, der euch gegenüber steht ist nicht aus Fleisch, nicht aus Knochen, sondern geistig, mit Macht und Herrschaft über die dunkle Welt. Deshalb geht auf eure eigene Rechnung auf keinen geistigen Kampf ein, ohne euch auf den Göttlichen Schutz zu verlassen, denn ihr werdet besiegt werden und könntet die Seele verlieren.

Jeder, der in den geistigen Kampf eintritt, rufe Meine Mutter an, indem er den Angelus (Engel des Herrn) bete, und rufe Michael an mit dem Kampfgebet, das Papst Leo XIII. gegeben wurde. Die Macht, welche das Gebet des Angelus hat, lässt die Dämonen fliehen und die Macht des Kampfgebetes unseres geliebten Michael ist eine mächtige Waffe des Schutzes. Diese beiden Gebete sollen auswendig gelernt werden und ihr müsst sie jedesmal ganz besonders beten, wenn ihr in einen geistigen Kampf eintretet.

Mein Adoptivvater Joseph hofft, dass ihr auch auf ihn zählt und ihn anruft mit diesem Stoßgebet, welches die Dämonen fliehen lässt; sagt so: „Heiliger Joseph, Schrecken der Dämonen, komm mir zu Hilfe.“ Sein Rosenkranz, vereint mit dem Rosenkranz Meiner Mutter und dem Rosenkranz von Michael, werden Meinem Widersacher viele Seelen entreißen. Vergesst auch nicht die Krone (den Kranz) Meiner Engel und ruft auch Gabriel und Raphael, eure Schutzengel und die Wächterengel sowie die Seligen an. Vernachlässigt nicht die ganze Hilfe, die euch der Himmel gibt, damit ihr jeden Tag siegreich bleibt, und so die ganze Macht des Bösen besiegen könnt.

 

HE          23.04.2012         Meine Kinder, lest alle das Kapitel 13 des Buches der Apokalypse, damit ihr besser versteht, was Ich euch sage, und damit ihr, wenn das also auf eure Nation zukommt, nämlich der verpflichtende Gebrauch des Mikrochips oder des Zeichens des Tieres, ein breiteres Wissen über den Schwindel Meines Widersachers habt und ihr euch selber nicht kennzeichnen lasst. Wiederum sage Ich euch: Fürchtet euch nicht. Ich werde bei Meinem Vater für euch bitten, diese Tage zu verkürzen und dass ihr gemäß dem Plan Meines Vaters sie durchleben könnt.

Das Wort des Psalms 91 werden buchstabengetreu erfüllt werden. Der Schatten des Allerhöchsten wird euch beschützen, und Mein Vater wird Seinen Engeln befehlen, dass sie euch auf ihren Händen tragen und ihr euch den Fuß nicht an einem Stein stoßet. Und ihr werdet Tausend an eurer Seite fallen sehen und Zehntausend zu eurer Rechten, und nichts wird euch passieren, weil ihr Vertrauen habt auf den Herrn. Er wird euch beschützen, Er wird euch ehren, Er wird euch ein langes Leben schenken, und ihr werdet Seine Erlösung genießen. (Psalm 91,7-16)

 

HE          27.01.2012         Verzweifelt nicht, sie sind ein Teil eurer Reinigung. Betet und rügt und appelliert an die Macht Meines Blutes und Meiner Wunden. Übergebt all das an die Wunde Meiner linken Hand, und Ich verspreche euch den Fall Meines Widersachers. Ruft Meine Mutter an und sprecht: „O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir unsere Zuflucht zu dir nehmen.“ Und sprecht: „Heilige Mutter, ohne Sünde empfangen. Maria, Hochheilige“ und die bösen Geister werden vor euch fliehen.